Immobilienobjekte

Mietobjekte-Bulgarien
Mietobjekte-Bulgarien

Hier finden Sie Mietobjekte, die Ihnen helfen viel Geld zu sparen, um als Rentner/in ein lebenswertes Rentnerleben zu führen!

Wir haben verschiedene Mietobjekte, es sind jedoch nicht alle hier veröffentlicht! Kontaktieren Sie uns!

Kaufobjekte-Bulgarien
Kaufobjekte-Bulgarien

Hier finden Sie Kaufobjekte, die vor Vermögensverlust schützen, Einnahmen zur Altersvorsorge bieten oder mietfreies wohnen im Alter möglich machen!

Wir bieten Ihnen Interessante Kaufobjekte an, es sind jedoch nicht alle hier veröffentlicht! Kontaktieren Sie uns!

Das sollten Sie über die Mietobjekte wissen

Mietobjekte in Varna/Umgebung (Byala, Albena, Balchik, etc.)

Da das Einkommensniveau in Bulgarien im Gegensatz zu anderen Ländern relativ niedrig ist, wirkt sich das auch auf die Mietpreise aus! Diesen Vorteil sollten insbesondere Rentner/innen nutzen, um ein besseres Leben führen zu können. Außerdem lebt man in der Region um Varna viel sicherer als in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mietobjekte mit einfachem bis zum luxeriösen Standard sind genügend vorhanden.

Wie überall auf der Welt gibt es unterschiedliche Kategorien von Immobilien, d.h. von einfachem Standard bis zur Luxuskategorie! Für diejenigen, die nach Bulgarien auswandern empfehlen wir eine Monatsmiete zwischen € 200 – € 400 zzgl. NK.

Zu den Mietnebenkosten zählen (Strom, Wasser, Heizkosten, Gebäudeversicherung, Grundsteuern, Grundstückspflege, Allgemeinstrom, TV- und Internetanschluß, Treppenhausreinigung). Das Erfreuliche ist, dass auch diese Kosten erheblich preisgünstiger sind, als in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Stromkosten: € 0,06 – € 0,12 pro kW/h * Wasserkosten: € 1,70/m³ = 1.000 Liter * Internetanschluss: € 10/mit TV ab € 15

Im Stadt-Zentrum zu wohnen hat Vor- und Nachteile. Der Vorteil liegt sicher in kürzeren Wegen. Die wesentlichen Nachteile sind sicher, dass es lauter und die Luftqualität schlechter ist. Und genau das sollten Sie vermeiden, denn Sie wollen zum einen preiswerter wohnen und zum anderen für Ihre Gesundheit eine bessere Luftqualität und Ruhe.

Das sollten Sie über Kaufobjekte wissen

Kaufobjekte in Varna/Umgebung (Byala, Albena, Balchik, etc.)

Leider mußten einige Menschen immer wieder die Erfahrung machen, dass man in Dörfern zuerst die Einwohner „unter die Lupe“ nimmt, bevor man dort etwas kauft, denn es könnte sein, dass dort „Zeitgenossen“ leben, die sich sehr gerne am Eigentum anderer Menschen vergehen und auch vor Gewalt nicht zurückschrecken. Mehr dazu im persönlichen Gespräch.

Da Sie Ausländer in Bulgarien sind, erhalten Sie  leider keine Finanzierung. Die Banken in der Heimat finanzieren auch keine Immobilien im Ausland. Es gibt allerdings einen möglichen Weg, wie man bis max. € 30.000 von einer Bank im Heimatland erhalten könnte. Wichtig dabei ist, dass man min. € 10.000 Eigenkapital besitzt. Fragen Sie zuerst uns und nicht Ihre Bank, denn sonst könnte Ihr Traum vom mietfreien Wohnen im Alter schon zu Ende sein.

In Bulgarien sind die Wohnflächen-Angaben nicht nur auf die Wohnung bezogen, sondern auf alles, was zur Wohnung gehört. Der Balkon oder die Terrasse wird zu 100 % als Wohnfläche berechnet. Dazu kommen anteilig die Flächen der Flure oder der Gemeinschaftseinrichtung, z.B. der Fitnessraum oder der Eingangsbereich. Man sollte daher die Wohnfläche mit 70 – 80 % ansetzen. Unsere Angabener beziehen sich immer auf die Wohnfläche in der Wohnung zzgl. 50 % des Balkons.

Scroll to Top